Lernstand & Zeugnisse

Lernstand und Zeugnisse


Grundlage

Grundlage der Leistungsrückmeldung und –bewertung sind die Bildungspläne der Grundschule der Freien und Hansestadt Hamburg und die darin niedergelegten Kompetenzen sowie die Ausbildungs- und Prüfungsordnung (APO).

Art der Leistungsrückmeldung
Die Rückmeldungen finden in Form der Lernentwicklungsgespräche und der Zeugnisse statt.

Zeitschiene
Damit die Erziehungsberechtigten fortlaufend über den aktuellen Stand ihres Kindes informiert sind, erhalten sie regelmäßig eine Rückmeldung in Form der angesprochenen Lernentwicklungsgespräche oder durch Ausgabe der formalen Zeugnisse. Dabei unterscheidet sich die Vorgehensweise in den Jahrgängen in ausgewählten Bereichen.
Nach Maßgabe der Schulkonferenz finden die Lernentwicklungsgespräche nach individueller Vereinbarung oder im Rahmen der anberaumten Elternsprechtage statt.
Die Ausgabe der originalen Zeugnisse erfolgt nach Unterzeichnung einer Kopie durch einen Erziehungsberechtigten.