"Die tollen Trolle"

Musiktheater-Projekt „Die tollen Trolle“


          

Im Juni 2013 gab es das Kinder-Musical „Die tollen Trolle“  auf der Bühne unserer Aula zu sehen: Die Lerngruppe „Delfine“ hatte das Musical als großes Abschluss-Projekt nach vier Jahren Grundschulzeit im Kunst-Musik-Profil erarbeitet.

Die Proben begannen bereits im Herbst 2012: Im Musikunterricht wurden die immerhin 14 Lieder erarbeitet und musikalisch gestaltet. Gleichzeitig näherten sich die Kinder im Theaterunterricht den Figuren des Stückes an: Wie bewegen sich die Trolle, wie reden, wie essen, wie streiten sie? Wie stellt man Wut, Angst, Freude dar? Im Februar wurden dann die Rollen verteilt (dies geschah durch ein von den Schülerinnen und Schülern durchgeführtes Vorsprechen bzw. Vorsingen). Dann folgte die szenische Arbeit, viel Text musste auswendig gelernt werden. Gleichzeitig entwarfen die Kinder im Kunstunterricht die Kostüme.

Anfang Juni gab es dann einige Proben auf der „echten“ Bühne in der neuen Aula und schließlich drei Vorstellungen vor allen Lerngruppen unserer Schule, Lehrern und Eltern.

Es war beeindruckend zu sehen, mit welcher schauspielerischen und musikalischen Qualität und Professionalität die Kinder auf der Bühne agierten, und mit welcher Selbstsicherheit und Spielfreude!

„Die tollen Trolle“ waren als fächerverbindendes Musiktheaterprojekt wirklich ein gelungener Abschluss der Grundschulzeit, den die Kinder sicher nicht vergessen werden.