Das Dschungelbuch

Im Dschungel der Elbinselschule


          

Wenn Baghira durch den Dschungel schleicht und dabei auch noch von den Zuschauern gesehen werden kann, dann .... ja dann findet das gerade auf einer kleinen Bühne statt. Zwar etwas größer als ein Schuhkarton, denn sonst hätte der ganze Urwald ja gar nicht hineingepasst, vor allem jedoch transportabel. Denn eines der Ergebnisse des Dschungelbuch-Projektes war die Produktion eines Figurentheaters. Das praktische dabei: man kann die Bühne mitnehmen und somit das Theaterstück auch einer anderen Lerngruppe vorspielen.

Aber nicht nur Theater, sondern ganz handfeste Recherche gehörte zu diesem Projekt. Wer schrieb das Dschungelbuch, wo liegt Indien und wer ist Moglie? Und nicht zuletzt harte Fakten. Zum Beispiel in Form der harten Kokosnussschale. Ob man die Milch wirklich trinken kann? Die Kinder wissen es nun genau.

PS: Und wer einen echten Tiger treffen möchte, der muss nicht einmal bis nach Indien reisen. Ein Besuch im Tierpark Hagenbeck ermöglicht das selbst im Winter.