Bildungsforum 2014

1. Bildungsforum Elbinseln - Eine Lernlandschaft im Fluss


          

Eine mitreißende Persönlichkeit, voller Leidenschaft, Energie, Überzeugungskraft – da muss jeder mit

Die wunderbare Dynamik des Vortrags und das Miteinbezogensein

Die Vielseitigkeit, wie Bewegung für das Lernen genutzt werden kann!

Hoffnung für Wandel in der Schullandschaft!

Mit diesen Worten umschrieben die Besucherinnen und Besucher des Vortrags von Renate Zimmer das Erlebte. Kein Wunder: Renate Zimmer versteht es mitreißend und motivierend auf der Klaviatur der Erkenntnis zu spielen: Lernen mit Bewegung ist und bleibt seit Menschen gedenken die erfolgreichste Form des Lernens. Zielsicher ausgeräumt das Vorurteil: Lernen und Bewegung berührt nur die frühkindliche Entwicklung, vielleicht noch die Grundschule, auf keinen Fall jedoch das Lernen in der weiterführenden Schule oder gar das Alter. Falsch! Zu den Top Five, wenn nicht gar zur Nummer 1 zählt: Das Lernen in Verbindung mit Bewegung.

Und was bewegte die Presse und die Besucherinnen und Besucher der Hospitationen & Workshops (Ausschnitt)?

"Spiel & Spaß mit Lernen verbunden - Spitze"

"Die bewegten und dabei lächelnden und lachenden Kinder" sowie "Die engagierten Lehrerinnen und Lehrer"

"Der beeindruckende Umgang mit Kind, Kunst, Künstler, Kreativität - Klasse!"

"Lernen macht lebendig und weckt alle Gesichter auf - Müdigkeit wird hinweggefegt! Das ist toll!"

"Die entspannte, fröhliche Stimmung im Unterricht und die individuellen, Bewegung ermöglichenden Angebote / Stationen!"

"Dass den Kindern Raum gegeben wird. Dass den Kindern auch Verantwortung füreinander gegeben wird!"

"Ich wurde bewegt und habe tolle Ideen für meinen Unterricht mitgenommen"

"Mich hat die bewegende fröhliche Art der Referentinnen zum Nachdenken und überdenken meiner Arbeitsweise bewegt. Vielen Dank!"