Grußwort

Herzlich Willkommen im Profil – Bereich Englisch Immersiv 


            

Wir unterrichten Ihre Kinder immersiv. Im Gegensatz zum herkömmlichen Fremdsprachenunterricht, zum bi-lingualen Unterricht und zum Heranführen an die Sprache, werden von Anfang an bis auf Deutsch alle Fächer in englischer Sprache unterrichtet. 

Nach wie vor zeigen wissenschaftliche Erhebungen, dass sich die Grundschulzeit für den natürlichen Zweitspracherwerb besonders gut eignet, da die Kindern ohne Hemmungen durch natürliche Imitation ihrer Umgebung mit Neugier lernen, gleich dem Erwerb der Muttersprache. 

Unsere Schwerpunkte im Überblick

  • Englisch als Schlüssel zum heranwachsenden Weltbürger. 
  • Schulalltag und Unterricht von der Vorschule an in englischer Sprache. 
  • Lehrkräfte, mit Erfahrung und fundiertem Wissen in der Fremdsprachenvermittlung durch Immersion.  
  • Vermittlung der Sprache durch Einsatz vielfältiger Methoden und Medien (Vorlesen, visuelle Medien, Experimente, Ausflüge, Theater, Musizieren, Kultur (er)leben).
  • Lesen als Schlüsselkompetenz von Anfang an in Deutsch und Englisch.
  • Anpassung der Wochenstunden im Fach Deutsch von fünf auf sieben Wochenstunden.

Außerdem arbeiten wir in Jahrgangs-übergreifenden Projekten innerhalb und außerhalb der Lerngruppe (z.B. reading buddies, Ausflüge, Buspaten) und vermitteln Freude an der englischen Sprache und Kultur.

Und wie geht es nach der Grundschule weiter?
Erfolgreiches immersives Lernen gründet auf dem wissenschaftlich untermauerten Konzept eines 6-jährigen Immersions-Lernens. 

Dank der engen wie kollegialen Kooperation mit der Nelson Mandela Schule können die Kinder mit Beginn diesen Schuljahres 2012/13 ihre Schullaufbahn in der weiterführenden Jahrgangsstufe 5 & 6 im dortigen Englisch Immersiv Profil fortsetzen. Damit stellen wir gemeinsam ein durchgängiges Immersions-Angebot bereit und ermöglichen so die Voraussetzung für ein erfolgreiches Lernen.